Die Trägerschaft

Internationaler Bund

(IB West gGmbH für Bildung und soziale Dienste)


 

Die Trägerschaft für die „Offene Ganztagsschule" und „Schule von acht bis eins" wurde vom Internationalen Bund übernommen.
 
Aus Sicht des IB bieten Ganztagsschulen die Voraussetzung, Schule als Bildungs- und Lebensort zu gestalten, in dem Schul-, Sozial- und Freizeitpädagogik systematisch und konzeptionell miteinander verbunden werden. Aus dieser Überzeugung heraus bringt sich der IB seit Jahren aktiv und erfolgreich mit Förder- und Freizeitangeboten, Unterstützungsleistungen, themenbezogener Projektarbeit und pädagogischem Mittagstisch in die Entwicklung und Gestaltung von Ganztagsschulen in allen Schulformen ein.
 
Das Ganztagsangebot ist eine Kooperation zwischen dem Internationalen Bund, der Kommune und der Schule.

Verantwortungsbereiche und Kontakt des IB

Der internationale Bund (IB) in Krefeld unterhält folgende Maßnahmen in Krefeld:
 

  • Jugendmigrationsdienst (JMD)
  • Jugendzentrum (Villa K)
  • Offene Ganztagsschule (Bismarckschule und Johansenschule)
  • Freiwilligendienst Krefeld
  • Casemanagement
  • Schulsozialarbeit
  • Jugend in Arbeit Plus (JiA+)

 
Betriebsstättenleitung:
Julia Dietsch
Villa K

Steinstr. 147
47798 Krefeld
Tel.: (02151) 978707

zur Website des IB